Wir machen das Licht wieder an!

Wir machen das Licht wieder an Postkarte

Es ist mittlerweile schon ein ganzes Jahr her, als wir zusammen mit den Freunden und Förderern des Magdeburger Kunstmuseums, dem Facebook-Projekt Magdeburg.halt, Dem Kollektiv Urbanpiraten, der Initiative Hassel+Leben und dem Stadtmagazin Kulturschwärmer die Spendeninitiative „Wir machen das Licht wieder an!“ ins Leben gerufen haben. Ziel war es mittels Crowdfunding die zerstörte Lichtinstallation des italienischen Künstlers Maurizio Nannucci an der Hubbrücke in Magdeburg wieder zum Leuchten zu bringen. Mit Erfolg. Innerhalb einer Woche spendeten zahlreichen Menschen Geld für das Anliegen und durchbrachen mit Leichtigkeit das gesetzte Ziel der 6.000€ Marke. Es war für uns beeindruckend zu sehen, wie groß die Bereitschaft war, zusammen dieses Kunstwerk der Stadt zurück zu geben.

Am 12.07.2013 ist es nun soweit. Die Reparaturen sind abgeschlossen und wir freuen uns die Installation mit euch zusammen wieder zu eröffnen!

Programm

20:00 – 20:30 „Tim Gerrits“ (Gewinner des Publikumspreises bei SWM Musicids 2013)
20:30 – 21:00 „Sylvia Oswald, Charlie Ludwig, Andreas Reimann & Sebastian Symanowski
21:00 – 21:30 „Pangea Squad“ (Gewinner des SWM Musicids 2013)
21:45 „Jeskom“ mit der Brückenhymne „Von hier aus“
und dann: Licht an! (ca. 21:45 / 22:00 Uhr)

Veranstaltung auf Facebook

In diesem Sinne:
Bis Freitag beim Eröffnungsfest!
Steffen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s